Material-Kunde


Für die von mir gefertigten Armbänder verwende ich nur original Polaris Element aus Italien, Swarovski Elements aus Österreich sowie Perlen und Anhänger aus Edelstahl.

Polarisperlen sind hochwertige, überwiegend von Hand gefertigte Kunststoffperlen, die aufgrund ihrer Leichtigkeit und der fehlenden Nahtstellen einen hohen Tragekomfort besitzen. Besonders beliebt (auch bei mir) sind die matten Polarisperlen mit ihrem geheimnisvollen Schimmer, der durch Hautkontakt noch intensiver wird.

Polarisperlen sind keine Perlen, die immer gleich aussehen. Sie können herstellungsbedingt gelegentlich Farbabweichungen, leichte Formveränderungen, Marmorierungen und Abweichungen der Oberflächenbeschaffenheit aufweisen. Aber genau dadurch erhalten die Perlen ihren besonderen Reiz. Außerdem können dunklere und intensive Farben von Polarisperlen herstellungsbedingt anfangs noch etwas abfärben, was durch Hautschweiß noch verstärkt werden kann. In diesem Fall einfach die Perlen vorsichtig mit einer leichten Seifenlauge oder Spülmittel abwaschen. Das schadet den Polarisperlen in keinster Weise. Und für den Verbraucher besteht ebenfalls keine Gefahr, da die Perlen entsprechend den gültigen EU-Vorschriften gefärbt werden und somit unschädlich sind.

Swarovskiperlen sind funkelnde Glasschliffperlen, die mit hochpräziser Schlifftechnik hergestellt werden. Die abgerundeten Lochränder reduzieren die Abnutzung von Fäden und verlängern so die Lebensdauer des Schmuckstücks.

Edelstahlschmuck ist sehr robust, rost- und nickelfrei. Er ist hautfreundlich und löst somit keine allergischen Reaktionen aus. Außerdem läuft Edelstahlschmuck so gut wie nie an und verfärbt sich nicht (falls doch, einfach mit einer simplen Edelstahlpolitur wieder auf Hochglanz bringen).

 
   


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Statistik
Einträge ges.: 5
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 1
ø pro Eintrag: 0,2
Online seit dem: 20.11.2019
in Tagen: 17